Autor: admin

Marcel Walter – Good To You EP

„He’s Back!“ Marcel Walters neue Definition von Deep House Mit der Good To You EP legt das Housenahmetalent Marcel Walter seine zweite EP für peacelounge vor. Diesmal präsentiert sich der 30jährige DJ und Musiker aus Frankfurt mit vier deep, minimal & dubby House Tracks auf der Höhe seiner Kreativität. „Good To You“ – der Titeltrack…

The Peacelounge Sessions 39

The Peacelounge Sessions vol. 39 (Top 40 in Lounge/Chillout/Downtempo Charts)

Another one hour session of sheer bliss – or so we like to think: including amazing tunes and unreleased gems from the likes of Major Lazer, Parov Stelar, Flamingo Star, Black Zone Ensemble, not to forget the mother of all chillout classics „Love“ by The Art Of Noise… and some more: BoogieLab, Deep Dive Corp…

LeTour 6 cover (loc 036)

Various Artists – LeTour 6

Die beste LeTour aller Zeiten – mais bien sur! Mit der sechsten Ausgabe der bei Kritik und Fans gleichermaßen geschätzten LeTour Compilation ist DJ Thomas Bohnet erneut ein großer Wurf gelungen. Wer tanzbare und ohrwurmverdächtige Chansons und (Alternative)Pop in französischer Sprache auch nur ansatzweise goutieren kann, wird an diesem äußerst partytauglichen Stilmix von Hip Hop…

10PEACE – peacelounge 10th anniversary (2011)

Since the year 2001, peacelounge represents an unrelenting passion for music, fun and dedicated work with artists such as Echolocation, Flamingo Star, Goloka, Green Empathy, Thomas Kessler, Loopaland, Clyb Foster, Dilek Taskin, Black Zone Ensemble, Sudaka, Massa Takemoto and Under Pressure as well as recent signings A Reminiscent Drive, Groovecatcher, Goloka, BoogieLab, Marcel Walter, Rubberlips…

The King Khan – Best of SRK Soundtracks (10 Years Anniversary)

Unglaublich! Vor genau 10 Jahren durften wir die erste (und nach Meinung der meisten Fans auch schönste) CD mit Songs aus den Bollywood-Blockbustern von Shahrukh Khan veröffentlichen. Zugegeben, der phänomenale Erfolg dieses Albums, das 12 Wochen lang in den offiziellen Deutschen Charts vertreten war, hat uns selbst überrascht. Das war erst der Auftakt zu einer…

Groovecatcher – Skylines

Neu im Jahr 2012 und ebenfalls neu für peacelounge recordings ist die langerwartete Rückkehr der britischen Chill-Out-Formation Groovecatcher mit dem weltweiten Release ihres Albums „Skylines“. Die Musik von Groovecatcher sprengt die Ketten von Chill-Out Musik und mischt sie mit Downtempo, Electronica, Retrofunk/Retrojazz, sanftem Drum ‚n’ Bass und üppigen Vibes. Genau diese Musik auf Skylines nimmt den…

Carrousel – En Équilibre

Frankophoner Chanson-Folk-Powerpop im Weltformat – made in Switzerland Für uns ist das französisch-schweizerische Duo Carrousel – bestehend aus Sophie Burande und Léonard Gogniat – jetzt schon die Entdeckung des Jahres. Mit ihrem Titel „J’avais rendez-vous“ hätten sie um ein Haar die Schweiz beim Eurovision Song Contest vertreten (was höchstwahrscheinlich zu einem besseren Ergebnis geführt hätte…

Multicoloured Soundtrack for Digital Nomads

PLEASE SCROLL DOWN FOR ENGLISH! „Musikalisch bewegt sich Green Empathy zwischen sphärischen Elektrosounds, Down-Beat und Nu-Jazz.“ (Das Musikmagazin)   Daniel Voss war von Beginn an ein treuer Freund von peacelounge recordings – nicht nur als Gründungsmitglied von Weathertunes (deren Debüt-Album im Jahr 2001 als peal 001 erschien), er hat auch bereits zwei großartige Alben als…

Green Empathy – Nomads

PLEASE SCROLL DOWN for ENGLISH Version! Green Empathy’s drittes Album: vielfarbiger Soundtrack für digitale Nomaden  „Musikalisch bewegt sich Green Empathy zwischen sphärischen Elektrosounds, Down-Beat und Nu-Jazz.“ (Das Musikmagazin)  Daniel Voss war von Beginn an ein treuer Freund von peacelounge recordings – nicht nur als Gründungsmitglied von Weathertunes (deren Debüt-Album im Jahr 2001 als peal 001…

Peacelounge presents: Tokyo Sessions, Vol. 1 hosted By Massa Takemoto

Roppongi to Shibuya – or: Late Night Lounging in Tokyo Erst vor einem halben Jahr Masahiro ‚Massa‘ Takemoto mit dem ‚a taste of kiss‘ seinen ersten Film-Soundtrack veröffentlicht, nun bewegt er sich wieder auf vertrautem Gebiet, nämlich dem glänzenden Pflaster seiner Heimatstadt Tokio. Mit Tokyo Sessions vol 1 beginnt eine neue Compilation-Serie auf peacelounge, die…

A Reminiscent Drive – Zoom Back Camera

If Ravel was alive today, he’d be making albums like Mercy Street. (Mojo Magazine über A Reminiscent Drive) Eric Morand, seines Zeichens Mitbegründer und Manager des mittlerweile inaktiven Labels F Com, sagte einmal, dass A Reminiscent Drives „Mercy Street“ das beste Album war, dass sie jemals veröffentlicht haben. Der Future Vintage Blog nannte es eines…