LeTour_8

LeTour 8 >> 22 frankophone Hits und Geheimtipps – zusammengestellt von Thomas Bohnet

Wie ihre Vorgänger bietet auch die neue, mittlerweile achte (!) LeTour mit 22 Titeln einen rasanten Querschnitt durch das frankophone Musikschaffen der jüngeren Zeit. Dabei stehen Megahits wie „Sur Ma Route“ von Black M, „Bella“ von Maître Gims und „Emmène-moi“ von Boulevard des Airs neben angesagten Tracks junger Bands wie Duel, La Féline und Aline. Ein weiteres Highlight ist Grand Corps Malade mit seinem Hit “Inch’ Allah”, der tanzbare Beats mit einer menschenfreundlichen Message verbindet. Balkan-Beatlastig wird auf der “Soviet Suprem Party” der gleichnamigen Band gefeiert. Eher Indie-folkloristisch klingen Maltosh mit “Le Meilleur Des Mondes”, während bei Les Yeux D’la Tête das Tempo steigt und bei La Femme aus dem Seebad Biarritz im wahrsten Sinne des Wortes der Punk abgeht. Neben zahlreichen tanzbaren und bereits im Club getesteten Songs gibt es viele Lieblingsstücke und erfolgversprechende Newcomer zu hören – neben der erst 22jährigen Folk-Sängerin Alma Forrer sind das zum Beispiel der charismatische Dimoné, die verträumten Indie-Popper Orwell und die Blues-Rapper Scarecrow. Mit Fred Raspail, der Rap-Sängerin Karimouche – diesmal als featured Artist bei Syrano mit dabei – sowie Carrousel und HK & Les Saltimbanks sind alte Bekannte mit dabei. Neu dabei sind das kanadische Frauentrio Les Hay Babies und die französische New-Wave-Queen La Féline. Ein Wiederhören gibt es auch mit dem feinsinnigen Romain Lateltin, diesmal im französisch-deutschen Duett mit der Berliner Sängerin Elke Brauweiler von der Band Paula. Mit vollen 79 Minuten Laufzeit ist LeTour 8 definitiv die längste, beste und – wie sich herausstellen wird – auch die beste LeTour CD aller Zeiten. Wieder mal 😉

1) Boulevard Des Airs – Emmène moi – 03:19
2) Aline – La vie électrique – 03:54
3) Duel – Hey tu ne me manqueras plus – 03:03
4) Black M – Sur Ma Route – 04:13
5) Maître Gims – Bella – 03:46
6) HK & Les Saltimbanks – Para quando la vida – 03:55
7) Syrano – La contorsionniste (avec Karimouche) – 02:51
8) Grand Corps Malade – Inch’ Allah (feat. Reda Taliani) – 04:10
9) Dimoné – Un homme libre – 03:33
10) Scarecrow – The Well – 03:11
11) Les Hay Babies – Bonnie and Clyde – 03:50
12) Moussu T e lei Jovents – Bons baisers de Marseille – 03:14
13) Soviet Suprem – Soviet Suprem Party – 03:43
14) La Feline – Les Fashionistes – 03:54
15) La Femme – Sur la planche 2013 – 03:47
16) Les Yeux D’La Tête – Parisiennes – 03:15
17) Fred Raspail – La Grappa Du Diable (premaster) – 03:38
18) Carrousel – Eva – 02:58
19) Maltosh – Le Meilleur Des Mondes (premaster) – 03:07
20) Orwell – Tous les avenirs – 04:52
21) Romain Lateltin + Elke Brauweiler – Pas de chichi entre nous – 03:06
22) Alma Forrer – Comme Avant – 04:21