WEIHNACHTSLIEDER DER WELT

Der brasilianische Gitarrist und Arrangeur Reginaldo Frazatto jr., Absolvent des renommierten Berklee College of Music in Boston, hat 14 Christmas Classics auf sanfte Art, aber ohne Zuckerguss für das Projekt MPBaby instrumental eingespielt.

In Lateinamerika wurde das Album bereits mit sehr großem Erfolg veröffentlicht. Neben anglo-amerikanischen Hymnen von „Deck The Halls“ über „Auld Lang Syne“ bis „Jingle Bells“ erklingen brasilianische Weihnachtslieder wie „Boas Festas“ („Frohes Fest“) und „O Velhinho“. Auch in Rio und São Paulo kennt man Bach und Schubert und die uns vertrauten Weihnachtsklassiker von „Stille Nacht“ bis „O Tannenbaum“, man interpretiert sie dort leicht und dennoch feierlich.

Mit anderen Worten: Die Melodias de Natal sind ein wunderbares Geschenk an alle Eltern, Kinder und jene Menschen, die zur Weihnachtszeit – wie auch an den anderen Tagen des Jahres – Anmut und sanfte Eleganz dem grellen Kommerz vorziehen.

Kurz gesagt: Die „Melodias de Natal“ sind ein wunderbares Geschenk an alle Eltern, Kinder und jene Menschen, die zur Weihnachtszeit – wie auch den Rest des Jahres – Anmut und sanfte Eleganz dem grellen Kommerz vorziehen.

Mit anderen Worten: Die Melodias de Natal sind ein wunderbares Geschenk an alle Eltern, Kinder und jene Menschen, die zur Weihnachtszeit – wie auch an den anderen Tagen des Jahres – Anmut und sanfte Eleganz dem grellen Kommerz vorziehen.

Kurz gesagt: Die „Melodias de Natal“ sind ein wunderbares Geschenk an alle Eltern, Kinder und jene Menschen, die zur Weihnachtszeit – wie auch den Rest des Jahres – Anmut und sanfte Eleganz dem grellen Kommerz vorziehen.